fallstudienportal.de

fallstudienportal.de

fair | effektiv | realitätsnah

Ein Unternehmen bzw. ein Partner stellt eine Fallstudie auf fallstudienportal.de.

In dieser Fallstudie wird eine Fragestellung aufgeworfen, die entweder eine reale Situation abbildet oder die einen hypothetischen Charakter aufweist.

Die Bearbeitung erfolgt durch Interessierte und Bewerber. Die Bearbeitungszeit kann entweder frei gewählt werden oder sie wird explizit vorgegeben. Die Lösung der Fallstudie darf nicht mehr als 3 DIN-A4-Seiten umfassen und wird per E-Mail (im pdf-Format) zu einer Deadline eingereicht. Ansonsten werden keine Einschränkungen vorgenommen. Wie die Lösung aussieht und wie sie zustandekommt bleibt den Teilnehmern überlassen – sie sollte lediglich nachvollziehbar sein.

Die bearbeiteten Fallstudien werden in Zusammenarbeit mit den Unternehmen bewertet und es wird ein Gewinner ermittelt. Dieser wird auf fallstudienportal.de veröffentlicht und erhält ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme.

Der Fallstudienwettbewerb ermöglicht sowohl Teilnehmern, als auch Unternehmen wichtige Erkenntnisse zu gewinnen.